Ihre Beratung zu TI, KIM & co.

Kommunikation im Medizinwesen

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin

Verschlüsselte Kommunikation

Mit „Kommunikation im Medizinwesen“ (KIM) können Praxen sämtliche personenenbezogenen Daten Ihrer Patienten, wie z. B. Röntgenbefunde und Arztbriefe, schnell und sicher digital und automatisch verschlüsselt versenden. Über den zentralen Verzeichnisdienst (VZD) der Telematikinfrastruktur (TI) finden Sie ausschließlich  Kommunikationspartner aus dem Gesundheitswesen.

Was Sie für KIM benötigen

Standard-Ausstattung:

KIM-spezifisch:

Vorteile von KIM

Anwendungsbeispiel

Checkliste

KIM über DENS bestellen

Unsere Kunden profitieren von unserer Partnerschaft mit akquinet. Hier können Sie Ihre KIM-Bestellung abgeben.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin!

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und wir antworten zeitnah!

© DENS GmbH