Hallo, ich bin Patrick Krumrey, der Geschäftsführer von PraxisCheckpoint und gerne zukünftig ihr „digitaler Praxismanager“. Am besten schaust Du Dir folgendes Video an, welches ganz gut erklärt, was ich mache für Dich und Deine Praxis mache.

Durch die vielen gesetzlichen Regelungen und behördlichen Bestimmungen ist die Übersicht in den meisten Praxen verloren gegangen.  Kann eine Praxis keine Patientenkarten mehr einlesen, kann die Fehlerquelle das PVS, die TI oder das Internet sein. Das Praxispersonal hat oftmals keine Zeit oder auch keine technische Ahnung und kann daher die Fehlerquelle nicht direkt ausmachen und ruft daher einen ggf. teuren IT-Dienstleister oder hängt länger einer Warteschleife. Ihr Fokus, sich um den Patienten zu kümmern, rückt in den Hintergrund. Aufgrund unserer technischen Affinität und vertieften TI-Kenntnissen kann PraxisCheckpoint schneller helfen. Wir delegieren die Arbeiten im Hintergrund an die richtigen Partner bis das Problem behoben ist. Auch die Organisation von Schulungen, Messebesuchen, Zug- und Flugreisen sind ein Thema, das PraxisCheckpoint für die Praxis jederzeit übernehmen kann. Wir organisieren und strukturieren die Praxis neu und bleiben dabei besonders digital und müssen daher nicht vor Ort sein. Digitales Praxismanagement eben. Wir bringen  also verschiedene geprüfte und für gut befundene Dienstleister mit den Praxen zusammen und koordinieren diverse organisatorische Aufgaben. Der Arzt kann somit durchgehend behandeln und das Praxispersonal kann für Praxis und Patient zu 100% da sein, da sie diverse Aufgaben an PraxisCheckpoint abgeben kann und so den Kopf für andere Dinge freibekommt.

www.praxischeckpoint.de steht somit für effektive und schnelle Bearbeitung von Anliegen.