Tages Archiv

DENS benötigt kein K2-Modul, da die für die TI benötigten Schnittstellen direkt in DENSoffice integriert wurden. Das erleichtert tagtäglich Ihren Alltag und macht die Ursachenforschung bei Problemen leichter. Das K2-Modul wurde nur von Programm-Herstellern benötigt, welche die Anbindungen an die Telematikinfrastuktur nicht komplett selbst programmiert haben, wie z.B. der Praxissoftware Zahn32 von Herrn Hergesell und noch einige andere Softwareprodukte.