Tages Archiv

Webinar: Kanalarbeit perfekt honoriert! – Live

Die Kostenplanung und Abrechnung endodontischer Behandlungen in der Kassenpraxis findet stets im Spannungsfeld zwischen Patientenerwartung und dem Wirtschaftlichkeitsgebot der Sozialversicherung statt. Der Patient nimmt selbstverständlich an, dass seine Wurzelbehandlung von der Kasse übernommen wird, während die Richtlinien dies aber nur in einfach gelagerten Fällen vorsehen. Eine nicht richtlinienkonforme Behandlung hingegen führt zur Honorarkürzung in einer Wirtschaftlichkeitsprüfung.

In dem dreistündigen Online-Seminar der Synadoc AG werden alle Aspekte beleuchtet, die für eine aufwandsgerechte Honorierung endodontischer Behandlungen wichtig sind, insbesondere:

  • Die Behandlungsrichtlinien der GKV und das Zuzahlungsverbot
  • Leistungen, die nicht im Angebotsspektrum der GKV enthalten sind
  • Sinnvolle Analogleistungen für Spezialfälle
  • Praxisstundensatz und Kostendeckung in der Endodontie
  • Rechtsichere Vereinbarungen
  • Wirtschaftlichkeitsprüfung und Dokumentation

Weiterhin werden verzwickte Abrechnungsfragen aus dem Praxisalltag anhand von konkreten klinischen Patientenfällen für GKV- und PKV-Patienten vorgestellt und besprochen.

Dieses Seminar wird online durchgeführt – nach der verbindlichen Anmeldung und dem Zahlungseingang erhält die Praxis den Zugangscode für einen Rechner sowie Seminarunterlagen und eine technische Anleitung als PDF per E-Mail zugeschickt. Die Unterlagen werden sinnvollerweise vor dem Termin ausgedruckt, damit die Teilnehmer sich während des Seminars Notizen machen können.

Für diese Veranstaltung gilt die Einfach-Mehrfach-Regel: Diese besagt, dass pro Praxiszugang soviele Personen teilnehmen dürfen, wie vor den Bildschirm passen

Anmeldung ganz einfach per Fax oder Mail mittels diesem Dokuments

 

Wenn Zahnarztsoftware dann DENS. Mehr auf www.zahnarztsoftware.de – die sympatische Praxissoftware für Zahnärzte.

Veranstaltungen